intend geoinformatik

Vom Wald zum Werk

Transportlogistik verbessern

Profitabilität der Unternehmen sichern

Die Holzbereitstellungskette vom Holzsammelplatz bis zum holzverarbeitenden Betrieb ist heute immer noch durch ineffiziente Prozesse und einen nicht durchgängigen Informationsfluss sowie fehlende unterstützende Kommunikationstechnik geprägt. Trotz einer hohen Anzahl an existierenden Einzellösungen unterschiedlicher Anbieter fehlt ein auf die Bedürfnisse der einzelnen Akteure zugeschnittenes Lösungskonzept, das das operative Tagesgeschäft ohne Medienbrüche durchgängig, nachhaltig und bedarfsorientiert unterstützt. Auch wenn 80 % der Holzpolter aufgrund einer guten Dokumentation im Wald gefunden werden, gefährden die 20 %, die eine Suche im Wald erforderlich machen, die Profitabilität des betroffenen Unternehmens in erheblichem Maße.

Verlässliche Kommunikation

Aufgrund aktueller Marktentwicklungen ist nach den heutigen Erkenntnissen die Verbesserung der Kommunikation im Cluster Forst & Holz über ein einziges gemeinsames Portal nicht zukunftsweisend. Hierdurch wird weder die Sichtweise der Spediteure verfolgt, noch werden ihre Prozesse als Partner mehrerer Unternehmen unterstützt. Zielstellung wird es daher sein, den Speditionen Dienste über eine Serviceplattform für die Disposition zur Verfügung zu stellen, die mit den Portalen der Auftraggeber und den mobilen Lösungen der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bidirektional kommunizieren.

Ihr Ansprechpartner
Matthias Nagel

Sie möchten Ihre Transportlogistik optimieren? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Telefon: +49 (0)561 316799-0

  Kontakt

Entwicklung
Consulting
Softwareentwicklung
Support
Produkte
WebLine
WebLine Mobile
NavLog