intend geoinformatik

Datenschutz

 

Datenschutzhinweis

INTEND Geoinformatik GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Daher haben wir unser Internet-Angebot grundsätzlich so gestaltet, dass dessen Nutzung anonym erfolgen kann.


Die Internetdienste von INTEND Geoinformatik GmbH werden mit Ausnahme der Onlineformulare durch unsere Serviceprovider zur Verfügung gestellt. Die Onlineformulare werden unmittelbar auf den Servern des Beitragsservice gehostet und somit unter Beachtung der strengsten Datenschutzbestimmungen verarbeitet.


Protokollierung (Logdaten)
Wir speichern und verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Webseiten erhalten, ausschließlich für statistische Auswertungen und zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden nicht gesammelt.


Die IP-Adresse Ihres Rechners erfassen wir im Rahmen der Protokollierung nicht; zur abweichenden Handhabung bei Nutzung der Onlineformulare siehe nachfolgende Ausführungen.
Die Logdaten beinhalten folgende Informationen:
• Datum/Uhrzeit der Anfrage,
• Name der angeforderten Datei/angefragte URL,
• Statuscode der Anfrage (erfolgreich/Fehlercode),
• gesendete Bytes des HTTP-Bodys,
• Browsertyp und Browserversion,
• Dauer der Anfrageverarbeitung (Verarbeitungszeit bis zur Beantwortung der Anfrage).
Die Logdaten werden für die Dauer von 6 Monate gespeichert und danach gelöscht.


Aktive Komponenten
Für das von Ihnen aufgerufene Informationsangebot des Beitragsservice werden keine JAVA-Applets oder Active-X-Controls verwendet.


Onlineformulare
Wenn Sie uns über die Onlineformulare eine formatierte Meldung (Anmeldung, Änderungsmeldung, Antwortmeldung) senden, wird innerhalb dieses Verfahrens die IP-Adresse des Clientrechners in anonymisierter Form erfasst, für die Dauer von drei Monaten gespeichert und danach gelöscht.
Rückschlüsse auf die IP-Adresse des Besuchers sind im Rahmen dieses Verfahrens nicht möglich. Die Speicherung der anonymisierten IP-Adresse erfolgt zum Schutz gegen Angriffe, die Straftatbestände darstellen oder die Funktionsfähigkeit unseres Webangebotes verhindern oder beeinträchtigen.


Ausnahme zur Protokollierung

Bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Webseiten und Server der Onlineformulare werden diese durch ein Firewall-System analysiert und, falls erforderlich, blockiert. In einem solchen Fall wird der vollständige Datenstrom (inklusive IP-Adresse) protokolliert und für 90 Tage zur Analyse durch INTEND Geoinformatik GmbH vorgehalten.


Cookies

Mit Hilfe unserer Sicherheitsarchitektur werden temporäre Session-Cookies zur Validierung Ihrer Verbindung genutzt. Nach Schließen Ihres Webbrowsers werden die temporären Session-Cookies von Ihrem Gerät automatisch entfernt.
Im Rahmen unserer Kontaktformulare sind nur die Angaben Pflicht, die wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage zwingend benötigen. Diese Angaben sind als Pflichtfelder gekennzeichnet. Weitere Angaben können Sie uns mitteilen, müssen dies jedoch nicht. Ihre Daten verwenden wir ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, denn wir halten uns an die strikte gesetzliche Zweckbindung.


Sicherheit
Zur Verhinderung von Missbrauch sowie zum Schutz Ihrer Daten setzen wir anerkannte Sicherheitsmaßnahmen ein.
Wenn Sie uns im Rahmen unseres Internetdienstes eine formatierte Meldung über unsere Onlineformulare oder eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die direkte Korrespondenz zwischen INTEND Geoinformatik GmbH mit Ihnen verwendet.


Der Datenaustausch bei der Nutzung unserer Onlineformulare erfolgt verschlüsselt unter Nutzung der SSL-Technologie. Die Verschlüsselung erfolgt hierbei unter Verwendung des RSA/2048-Bit Algorithmus beim asymmetrischen sowie mit mindestens 128-Bit und bis zu 256-Bit bei den symmetrischen Verschlüsselungsverfahren. Zur Nutzung dieser Web-Formulare benötigen Sie einen Browser, der mindestens eine 128-Bit-Verschlüsselung unterstützt.
Unsere Onlineformular-Server unterstützen PFS-Schlüssel (Perfect Forward Secrecy).


Über diesen bereits hohen Sicherheitsstandard hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, uns eine E-Mail mit zertifiziertem Schlüssel eines anerkannten Trust-Centers (sogenannte elektronische Signatur) zukommen zu lassen.


Datenschutzbeauftragter
Für datenschutzrechtliche Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit INTEND Geoinformatik GmbH steht zudem der Datenschutzbeauftragte für unser Unternehmen, Herr Achim Jung (Achim.Jung(at)jung-itsolution.de) zur Verfügung.