intend geoinformatik

News PlugIn - Presse

Anforderungen und Einstellungen der Nutzer forstlicher GIS-Systeme


Allgemeine Forstzeitschrift - AFZ-Der Wald Heft 13/2010 vom 05. Juli 2010 - Seite 16-17

(Der Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung der Autoren übernommen.)
Optimierte Verfahren bei der Erstellung, Distribution und Nutzung von Geobasisdaten sind für die Forst- und Holzwirtschaft immer wichtiger. Neben den Forstbetrieben sind Kunden aus der Holzwirtschaft, Dienstleister von Holzerntemaschinen und Rohholztransportfahrzeugen zukünftig aus logistischen Gründen an der Nutzung digitaler Geodaten interessiert. Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Göttingen in Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Göttingen wurde der Kenntnisstand über geografische Informationssysteme bei Akteuren der Forstwirtschaft untersucht. 70 Probanden aus dem Staats-, Kommunal- und Privatforst haben an der Befragung teilgenommen.

Ganzer Artikel (PDF)